Bereits seit 5 Jahren EU-Chefin: Von der Leyen steht für Zensur, Verbrenner-Verbot und Krieg!

Sie kam ins Amt, obwohl sie gar nicht auf dem Wahlzettel stand und sich in ihrem ersten EU-Wahlkampf gar nicht blicken ließ: Ursula von der Leyen steht heute seit fünf Jahren an der Spitze der EU-Kommission. Ihre Bilanz könnte nicht verheerender sein! Mit der EU-Entscheidung für ein Verbrenner-Verbot fällt in ihre Amtszeit ein gigantischer Anschlag […]

Weitere Informationen

Polizei prüft Tausende Einreise-Genehmigungen: Visa-Skandal im Baerbock-Ministerium immer größer!

Und wieder versinkt ein Ampel-Ministerium immer tiefer im Sumpf der Skandale: Die Visa-Affäre im Außenministerium von Annalena Baerbock (Grüne) wird immer größer! Inzwischen werden laut Medienberichten bereits Tausende Einreise-Genehmigungen kriminalpolizeilich untersucht. Der Verdacht: Trotz mangelhaften beziehungsweise falschen Dokumenten ließen Mitarbeiter des Auswärtigen Amtes (AA) afghanische Migranten über Pakistan nach Deutschland einreisen. Die Staatsanwaltschaft Berlin ermittelt […]

Weitere Informationen

Ausländer sollen 7.897,08 € Steuerrabatt erhalten: Stoppt die Benachteiligung der eigenen Bürger!

Es ist erneut ein Schlag ins Gesicht der fleißigen Arbeitnehmer in Deutschland: Die Ampel-Regierung will, dass ein deutscher Durchschnittsverdiener insgesamt 7.897,08€ mehr Lohnsteuern zahlen muss als eine ausländische Fachkraft mit gleichem Verdienst (Berechnungsgrundlage: Singles ohne Kinder). Um vermeintliche Fachkräfte anzulocken, sollen ausländische Arbeitnehmer im ersten Jahr 30 Prozent, im zweiten Jahr 20 Prozent und im […]

Weitere Informationen

Bau-Pleiten und explodierende Mieten: Völliges Ampel-Versagen bei der Wohnungskrise!

„Es wird noch bitter werden“: Das ist die alarmierende Prognose von Rolf Buch, Vorstandschef von Deutschlands größtem Immobilienkonzerns Vonovia. Das Land werde „in den kommenden Monaten und eventuell im nächsten Jahr extrem viele Pleiten sehen“. Die Wohnungskrise werde sich in den kommenden beiden Jahren weiter zuspitzen, Millionen Mieter müssten sich auf weiter steigende Wohnkosten einrichten. […]

Weitere Informationen

Von wegen „Fachkräfte“: 81,5 % der jungen Syrer ohne Bildungsabschluss!

Es ist eine der größten Lügen in der Geschichte der Bundesrepublik: Über Jahrzehnte hinweg trichterten etablierte Parteien und Mainstream-Medien uns ein, dass massenhaft „Fachkräfte“ nach Deutschland einwandern würden. Auch im Jahr der verheerenden Grenzöffnung 2015 wurde uns erzählt, dass unsere Renten nur mit Migranten gesichert werden können. Wer mit wachen Augen auf die Situation unseres […]

Weitere Informationen

René Springer: Kosten für Bürgergeld gehen durch die Decke

Berlin, 2. Juli 2024. Wie die BILD unter Bezugnahme auf eine Kleine Anfrage der AfD-Bundestagsfraktion berichtet, erreichen die Kosten im Bürgergeld immer neue Höchststände. So erhielten Empfänger 2023 rund 42,6 Milliarden Euro vom Staat. 2022 waren es noch 36,6 Milliarden. Die Verwaltungskosten stiegen 2023 auf 6,3 Milliarden Euro (2175 Euro pro Bedarfsgemeinschaft). 300 Millionen Euro […]

Weitere Informationen

Enrico Komning: Habecks Energiewende treibt Deutschland in Chinas Klammergriff

Berlin, 2. Juli 2024. Zum schwelenden Handelsstreit zwischen der EU und China teilt der Parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Bundestagsfraktion und Mitglied im Wirtschaftsausschuss, Enrico Komning, mit: „Bundeswirtschaftsminister Habeck ruiniert Deutschlands Automobilwirtschaft, weil er sich gegen die E-Auto-Schwemme aus China nicht wehren kann. Dass Habeck bei seiner Chinareise von Brüsseler Forderungen nach Strafzöllen auf chinesische E-Auto Importe […]

Weitere Informationen

Schlimme Zahlen zu jugendlicher Migrantengewalt: Unsere Jugendlichen dürfen kein Freiwild sein!

Sie werden geschlagen, getreten, angespuckt, gedemütigt und dabei gefilmt: Deutsche Jugendliche erleben auf den Schulhöfen und Straßen tagtäglich die Folgen der Migrations-Ignoranz der etablierten Parteien. Doch als ob das noch nicht reicht, werden sie dann auch noch von den Ampel-Parteien und der CDU in die rassistische Ecke gestellt, wenn sie die Zustände beim Namen nennen. […]

Weitere Informationen

Stefan Keuter: Auswärtiges Amt missachtete bestehende Rechtsgrundlagen

Berlin, 28. Juni 2024. Trotz der offiziellen Haltung der Bundesregierung, keine Visa zum Zwecke des Asylverfahrens auszustellen, ergab die Vernehmung des ehemaligen Leiters der Rechtsabteilung, dass das Auswärtige Amt (AA) in mindestens drei Fällen gegen diesen Grundsatz verstieß. Nachweislich wies das AA eine Visastelle an, „Schengen-Visa mit räumlicher Beschränkung“ zu erteilen, um die Einreise nach […]

Weitere Informationen