Aktuelles der AfD Hessen

  • Abgesagte Hessentage kosten Steuerzahler Millionen!

    Drei Jahre in Folge ließ das Land Hessen seinen traditionellen Hessentag planen. Und drei Mal in Folge wurde dieser dann aufgrund angeblicher Pandemie-Risiken abgesagt. Die dadurch dem Steuerzahler entstandenen Kosten haben wir deshalb bei der Landesregierung nachgefragt. Die bittere Bilanz: Insgesamt flossen rund 21,3 Millionen Euro Steuergeld in die Planungen, unter anderem für [...] Der Beitrag Abgesagte Hessentage kosten Steuerzahler Millionen! erschien zuerst auf AfD Hessen.

  • Mehr Personal statt „Queer-Beauftragte“ bei der Polizei!

    Dass die Politik gut darin ist, Gelder in ideologische Projekte zu versenken, überrascht wahrscheinlich niemanden mehr und hat sich inzwischen auch bei allen möglichen NGOs und Interessensgruppen herumgesprochen. Vor diesem Hintergrund muss man den Vorstoß des Verbands lesbischer und schwuler Polizeibediensteter (VelsPol) verstehen, welcher die Landespolitik nun auffordert, für sogenannte „Queer-Beauftragte“ bei der [...] Der Beitrag Mehr Personal statt „Queer-Beauftragte“ bei der Polizei! erschien zuerst auf AfD Hessen.

  • Soldaten an hessischen Schulen: Die Bundeswehr ist ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft!

    Immer wieder sind es linke Parteien wie SPD, Grüne und LINKE, die sich gegen Informationsvorträge der Bundeswehr an unseren Schulen aussprechen. Immer vorne mit dabei: Die deutsche Lehrergewerkschaft, eine tiefrote Vereinigung. Die hanebüchene Angst dieser Gruppierungen, die Bundeswehr könnte Minderjährige für sich rekrutieren, ist dabei selbstverständlich an den Haaren herbeigezogen. Es ist doch [...] Der Beitrag Soldaten an hessischen Schulen: Die Bundeswehr ist ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft! erschien zuerst auf AfD Hessen.

  • Justizskandal in Frankfurt: Treten Sie endlich zurück, Ministerin Kühne-Hörmann!

    In Folge des Justizskandals in der Frankfurter Generalstaatsanwaltschaft ist inzwischen ein dritter Staatsanwalt freigestellt worden. Es zeichnet sich ab, dass das ohnehin gewaltige Ausmaß der Korruption in der Generalstaatsanwaltschaft größer ist, als zunächst angenommen. Das fällt natürlich auch in den Verantwortungsbereich der hessischen Justizministerin, die, wie wohl auch schon ihre Amtsvorgänger, in ihrer [...] Der Beitrag Justizskandal in Frankfurt: Treten Sie endlich zurück, Ministerin Kühne-Hörmann! erschien zuerst auf AfD Hessen.

  • Wir wünschen Ihnen einen schönen 1. Mai

    Leider treiben ja auch in diesem Jahr wieder randalierende Chaoten ihr Unwesen, um für die Rechte "des Arbeiters" zu demonstrieren. Erstaunlich eigentlich. Glaubt man Linken, dann können Frauenrechte ja nur von Frauen durchgesetzt werden und Migranten können nur durch Migranten vertreten werden. Das am 1. Mai allerdings regelmäßig Innenstädte im Namen der "Arbeiterrechte" [...] Der Beitrag Wir wünschen Ihnen einen schönen 1. Mai erschien zuerst auf AfD Hessen.