Gauland: Laschets Ausflug in die Weltpolitik prallt mit der harten Realität zusammen

Berlin, 5. August 2020. Der Fraktionsvorsitzende der AfD im Deutschen Bundestag kommentiert den Besuch des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet in einem griechischen Migrantenlager, der aus Sicherheitsgründen abgebrochen werden musste: „Der kurze Ausflug des Armin Laschet in die Weltpolitik ist unsanft mit der harten Realität zusammengestoßen. So recht erschließt sich ohnehin nicht, was der Landespolitiker Laschet […]

Mehr Infos

Hampel: Wird Weißrussland die zweite Ukraine?

Berlin, 4. August 2020. Die derzeitigen Demonstrationen gegen die Benachteiligung der Opposition durch die autoritäre Regierung Lukaschenko bei den anstehenden Wahlen scheinen Hoffnung auf mehr Demokratie in Weißrussland zu wecken. Der außenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Armin-Paulus Hampel, sieht mit Sorge auf die Unruhen im Vorfeld der Wahlen und warnt vor „kindlicher Euphorie“: […]

Mehr Infos

Stephan Brandner: Keine einseitige Informationspolitik an privilegierte Journalisten

Berlin, 8. Juni 2020. Nach Recherchen des Berliner Tagesspiegels teilt das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe Informationen über seine Entscheidungen vor Ort einem kleinen Kreis ausgewählter Journalisten mit, noch bevor die Urteile offiziell verkündet werden. Der stellvertretende Bundessprecher Stephan Brandner kritisiert dieses Vorgehen scharf: „Es ist skandalös, dass einige wohl dem Gericht genehme Journalisten, zu denen offenbar […]

Mehr Infos

Pressemitteilung – Kritische Töne aus Bayern

Kritische Töne aus Bayern Landesvorsitzender Petr Bystron sprach in Butzbach vor 92 Zuhörern über „Asyl, Integration und Zuwanderung“ BUTZBACH. Zur Beendigung der illegalen Migration sollte sich Kanzlerin Merkel lieber ein Beispiel an der Ausweisungspraxis von Australien nehmen, anstatt über die EU mit der unberechenbar gewordenen Türkei fragwürdige Flüchtlings-Abkommen abzuschließen. Das erklärte der bayerische AfD-Vorsitzende Petr […]

Mehr Infos

Vortrag: TTIP – wer profitiert und wer bezahlt? 19.5 19 Uhr

Am 19.5 um 19 Uhr veranstaltet die AfD Wetterau im Bürgerhaus Ockstadt, Schloßstr. 17, 61169 Friedberg, einen Vortrag zum Thema TTIP – wer bezahlt und wer profitiert? Andreas Lichert, Unternehmer und Beisitzer im Landes- und Kreisvorstand der AfD, hat in den vergangenen Monaten zu den (volks-)wirtschaftlichen Folgen des transatlantischen Handels- und Investitionsabkommens (Transatlantic Trade and […]

Mehr Infos